Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 01. April 2015

Lieber Kiga oder Spielgruppe??

Hallo,
also ich stehe vor folgendem Problem. Hier in UK kommen die Kinder erst mit 4 in den Kiga und mit 5 werden sie eingeschult. Aanish will immer mit Kids spielen und scheinbar langweilt er sich zu Hause. Er wird aber erst 2 diesen Monat. So, jetzt hab ich noch Spielgruppen oder private Kigas. Spielgruppe hab ich eine in meiner Naehe gefunden, ist wohl nur 1x woechentlich. Private Kigas gibt es hier zuhauf, sind aber sehr teuer. Die rechnen entweder pro Monat, Woche under auch nur einzelne Tage. Jetzt zu meiner Frage: Soll ich lieber mit Aanish in die Spielgruppe oder ihn fuer 2-3x woechentlich in den Kiga bringen??? Hm, ich weiss einfach nicht. reicht denn doch 1x die Woche?? Ach herrje, ist schon bloed, dass das hier erst mit 4 losgeht.
LG Marie
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang