Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 01. März 2015

Re: miniLÜK-Hefte

Natürlich kann man das prima im Alltag lernen, im Alltag kann man sich aber auch prima davor drücken...Und es fällt ihm echt schwer, wenn ich so mit anderen Kindern vergleiche (jedes Kind ist anders, meine Worte, aber trotzdem...). Er hat ja auch einen grossen Bruder, von dem er sich was abschauen oder nacheifern könnte, aber das macht er gerade NICHT. Der LÜK-Kasten macht ihm grossen Spass, das möchte ich einfach ausnutzen.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zum Stillen

    Viele Frauen entscheiden sich bereits in der Schwangerschaft fürs Stillen. Dabei stellen sich immer wieder Fragen, die wir zusammengestellt und für Sie beantwortet haben. Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang