Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 23. Oktober 2014

Suche für meine Tochter eine Freundin!!!!!(D'dorf)

Hallo an alle Mamas dadraußen, und insbesondere an die aus unsererer Umgebung!
Wir haben ein kleines großes Problem:
Meine Emilia ist 4 süße Jahre jung und... momentan noch Einzelkind. Und als wäre es nicht schlimm genug, da verlassen ihre Kindergartengruppe ihre 2 tollsten Idole und Freundinnen. Sie werden nämlich dieses Jahr eingeschult.
Dummerweise bleiben im Kindergarten nur noch Jungs in ihrem Alter, alle Mädchen sind wesentlich jünger als Emilia.
Die Emilia leidet sehr darunter und so kam es, dass es sie war, die mir den Auftrag erteilte, ihr neue Freundin(nen) zu besorgen: Kleider und Röckchen sollen sie tragen und sauber sein (wie gesagt, in der Gruppe sind nur noch Jungs, mit denen sie spielen kann, und von denen hat sie anscheinden die Nase voll :-) ).
Ich würde mich auch sehr freuen, wenn sich eine Mami einer süßen Tochter finden würde, die Emilia in ihr Herz schließen darf!
Wir wohnen in Hochdahl-Millrath, sind sehr mobil (bis nach D'dorf sind es 10-20 Minuten Fahrzeit, je nach dem, wo in Düsseldorf) und ungeduldig.... :-)
Mama von Emilia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Schmerzmittel in der SchwangerschaftSchmerzmittel in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft sollten Sie nur dann zu Schmerzmitteln greifen, wenn es wirklich nötig ist, und die Einnahme immer mit dem Arzt abstimmen. Denn die einzelnen Wirkstoffe,... Mehr...

  • Vanishing twinVanishing twin

    Als Vanishing twin (deutsch: verschwundener Zwilling) wird ein Fötus bezeichnet, der im Rahmen einer Mehrlingsschwangerschaft bereits in der Frühschwangerschaft abgegangen ist. Mehr...

  • Der weibliche ZyklusDer weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur FehlgeburtDie häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösenWehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder MädchenZeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Kosten für künstliche BefruchtungKosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und MenstruationsstörungenBlutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • Die Messdaten in der SchwangerschaftDie Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang