Ein Angebot von Lifeline
Montag, 25. Mai 2015
Menu

Mittagsschlaf abschaffen, 3 Std. sind vielzuviel!!

Hi, wenn überhaupt, laß sie 1/2 Std. schlafen, ist bei meinem 4jährigen genau so, dann braucht es bei ihm auch Zeit, bis er wieder im Wachsein angekommen ist, braucht Schmusen und Mama, aber ganz durchhalten schafft er auch nicht. Er schläft von 21.00 h bis zwischen 7.00 h und 8.00 h.
LG Arielle.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Die häufigsten Fragen zur Fehlgeburt

    Woran hat es gelegen? Wann darf man es wieder versuchen? Und wie geht man mit der Fehlgeburt am besten um? Wann ist Baden wieder erlaubt? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Zahnen bei Babys

    Die ersten Milchzähne kommen meist zwischen dem 6. und 8. Lebensmonat des Babys zum Vorschein, bis zum Alter von ungefähr zweieinhalb Jahren ist das Milchzahngebiss mit 20 Zähnen... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang