Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 29. März 2015

Re: Kosten für Schulmaterial

Hallo,
also wir haben nur den Anteil für die Bücher gezahlt und der lag bei circa 38 Euro inclusive Mathebüchern.Darin arbeiten die Kinder das ganze Jahr und es kann nicht mehr
verwendet werden.20Euro müssen wir für Farbkasten, Schnellhefter u.s.w. bezahlen.Ja und fürs Turnen halt noch Sportsachen.Ich glaube es hätte sich gelohnt die Bücher zu kaufen denn im letzen Jahr wurde der große eingeschult.Jetzt der mittlere.Für den kleinsten hätte ich
die Bücher bestimmt auch noch nutzen können.
Naja,zu spät ;-) LG Tatjana
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang