Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. Dezember 2014

Re: Habt ihr schon Schultüten und wißt ihr, was ..

Hi,
hier im Dorf wird man fast schief angesehen mit einer gekauften ;o))
Außerdem finde ich es auch schön, wenn die Schultüte echt einzigartig ist.
Dieses Mal bin ich klüger, ich kaufe einen Rohling und mache nur die Zierde.
Die Tüte an sich hat mich beim letzten Mal echt Nerven gekostet *schwitznurbeidemGedanken
Und für die Bilder drauf gibt es ja Bastelbücher (Leihbücherei). Meine Tochter hatte Benjamin Blümchen als Lehrer und mein Sohn wird wohl die Feuerwehr bekommen.
Nein, ich bastel allein.
Da habe ich dann doch zu hohe Ansprüche ;o)
Bitte für den Tipp. Bei uns lassen die Kinder den Sportbeutel in der Schule. Daher muss es "Extra"Sportzeug sein.
Ach ja, und unsere tragen Hausschuhe in der Schule. Das wäre auch noch was als Geschenk (nicht in die Tüte, das ist zu sperrig *gg)
Liebe Grüße
Katrin
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Milchzähne

    Es gibt 20 Milchzähne beim Baby, die sich bereits ab der 8. bis 10. Schwangerschaftswoche im Kiefer des Babys befinden. Sie werden später durch bleibende Zähne ersetzt. Da der... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Fehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Kosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang