Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. Dezember 2014

Re: Frage zur Vorschule

Bei uns gibt es keine Vorschule. Ich bin zuversichtlich, daß meine Kinder dennoch eingeschult werden können. ;-)
Wenn Dein Kind definitiv erst in zwei Jahren zur Schule geht und die Vorschule auf ein Jahr ausgerichtet ist, erscheint es unlogisch, sie bereits zwei Jahre vorher dorthin zu schicken. Dann würde das im Jahr vor der Schule ihr ja fehlen bzw. würde sich alles wiederholen.
Wir haben im Kiga ein Schulkinderprojekt. Hier werden die künftigen Schulkinder einmal wöchentlich zusammengezogen, gemein wird gespielt, gearbeitet, werden Projekte gemacht, Besuche durchgeführt, die Gruppe wird gebildet. Hier wird aber nicht lesen und schreiben und rechnen gelernt, das ist Job der Schule. Hier macht es nur Sinn mitzumachen, wenn man Teil dieser Gruppe werden will, weil man eben in die gleiche Klasse gehen wird (hier gibt es bloß eine Klasse je Jahrgang (noch!, demnächst vielleicht zwei Jahrgänge pro Klasse).
LG
Petra
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 21.07.2006, 13:31 Uhr  |  Antworten: 0
    Zuerst mal Danke an alle, die mir hier geantwortet haben. Nur noch so zur...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Schwanger? 16 typische Anzeichen

    Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Frauen horchen in sich hinein und deuten vieles als Zeichen für eine Schwangerschaft. Welche... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Harter Bauch in der Schwangerschaft

    Ein harter Bauch kann in unterschiedlichen Stadien der Schwangerschaft auftreten und ist in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Bei Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Sauna tut Schwangeren gut - in Maßen

    Saunieren dient der Entspannung und ist dadurch auch in der Schwangerschaft sehr angenehm. Der Wechsel zwischen Hitze und Abkühlung regt den Kreislauf und den Stoffwechsel an,... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang