Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 27. Mai 2015
Menu

Re: Frage zur Vorschule

Hi,
meine Kleine macht auch 2 Jahre Vorschule. Es stand im Raum, ob sie fruehzeitig mit 5 Jahren und 8 Monaten eingeschult wird. Da sie nun von sich aus nicht in die Schule will, bleibt sie im Kindergarten und macht die Vorschule nochmal. Bei uns gibt es immer einige Kinder, die die Vorschule zweimal machen.
Man hat in der Vorschule schon gemerkt, dass einige Kinder ein Jahr aelter waren als sie, aber sie hat es schon geschafft. In Bayern kann man ohne Vorschule eingeschult werden.
Gruss
Ingrid
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang