Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 29. Juli 2016
Menu

Re: Frage zur Vorschule

Hallo,
klar kommt ein Kind auch ohne Vorschule in die Schule! Kinder, die heim sind, haben es ja auch nicht.
Und ich kenne keinen Kiga, der 2 Jahre das Programm macht, ICH denke das liegt a) daran, dass nur eine bestimmte Anzahl die Arbeit machen soll und b) jedes Jahr das gleiche Programm ist (also dann scon bekannt).
Die Aussage "Jule sei noch nicht so weit", da bin ich sicher, das ließe sich probieren. Wenn man z.B. sagt, ein oder zwei Monate auf Probe, da kann man doch sehen, wie sie mitmacht!
Liegt wohl eher am Kiga *wirauchsolcheProblemehatten
Liebe Grüße
Katrin
Beitrag melden Antworten
Diskussionsverlauf
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung (Implantation) ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle (Zygote) in der Wand der Gebärmutter einnistet. Die Einnistung ist nach der Befruchtung eine der... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Wochenfluss (Lochien)

    Als Wochenfluss (Lochien) wird das Wundsekret bezeichnet, das noch einige Zeit nach der Geburt als Blutung vaginal ausgeschieden wird. Nach Ablösung der Plazenta entsteht in der... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang