Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 26. Februar 2015

Frage zu Turn- und Tanzvereinen ab 5 J. (Kunstturn

Hallo zusammen,
meine Tochter möchte gerne in eine Tanzschule oder Turnverein gehen. Bisher hat sie die üblichen Turnangebote für Kleinkinder einmal wöchentlich wahrgenommen, das ist aber mehr ein rumgerenne. Hab ich nichts dagegen, aber ich würde sie gerne in einen Verein geben. Sie tanzt und turnt immer durch das Haus, ich weiß nicht sicher ob ein Tanzverein (welche Richtung hier? Ballet (glaube nicht daß sie das auf Dauer so mag, wird ihr zu "langweilig" werden), Tanzsportverein mit Standarttänzen oder??) oder ein Turnverein das richtige ist für sie. Mir würde Turnen besser gefallen. Da wird in einem Turnverein mit gutem Ruf hier folgendes ab fünf angeboten: Geräteturnen, Kunstturnen, Mädchenturnen. Welche Richtung??? Was bedeutet Kunstturnen? Ist das viel Bodenturnen mit so ner Art tanzähnlicher Struktur, mit Radschlag, Salto, ..? Geräteturnen ist sie zu ängstlich glaube ich auf Dauer. Habt ihr Eure größeren Kinder schon im Verein und welche Richtung, vielleihct jemand Erfahrung mit Kunstturnen bei Kindern? Sie haben auch die Möglichkeit Samstag 2-3 Stunden (je nach Alter) zu gehen oder unter der Woche. Sa fände ich sehr praktisch. Oder alles einmal besuchen und anschauen mit ihr?!
danke euch schon im voraus für eure Hilfe!
Lg Renate (mit Lara nächste Woche 5 und Marlon 2,5 J.)
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Schwanger werden - ohne Stress

    Der Entschluss, ein Baby zu wollen, steht fest, jetzt möchten Sie möglichst schnell schwanger werden? Wir haben Tipps für Sie, damit es nicht länger als nötig dauert mit dem... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Befruchtung (Konzeption) ist der Moment, in dem die Samenzelle in die Eizelle eindringt und mit ihr verschmilzt. Ab diesem Augenblick beginnt die Zellteilung: Bei jeder Teilung... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang