Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 03. September 2015
Menu

Re: Bin total ratlos - Kannkind (Mitte August)

Hallo Iris.
Ich schreibe dir ein bisschen spät. Ich bin in der gleichen Situation wie du. Eileen wird auch am 21. August 5 Jahre. Ich habe aber heute mit entschieden, dass sie nächstes Jahr eingeschult wird. Ihr Erzieher ist auch der Meinung, wir sollten ihr noch 1 Jahr gönnen. Wir sind aber der Meinung, dass sie nächstes Jahr gehen soll. Geistig ist sie fit und die soziale Reife hat sie auch. Sie ist zwar noch in einigen Situationen etwas schüchtern, aber sie wird sich dieses Jahr ja auch wieder weiter entwickeln. Ich möchte nicht, dass sie noch ein Jahr in den Kiga geht und sie dort aufeinmal unterfordert ist oder sich nicht mehr wohl fühlt, weil alle ihre Freunde schon in der Schule sind. Sie wird jetzt vorgemerkt als Schulkind für die Schukigruppe ab September. Wenn ich mir ihre Freude anschaue, die alle älter als sie sind, finde ich nicht, dass diese "reifer" wären. Ich hoffe du findest auch die richtige Entscheidung, ich bin jetzt froh, dass ich mich entschieden habe.
Vg Syliva
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babybrei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • TSH bei Kinderwunsch

    TSH (= Thyreoidea stimulierendes Hormon) wird im Blut untersucht, um die Schilddrüse zu überprüfen. Besonders Frauen mit bereits länger bestehendem Kinderwunsch sollten den... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch noch durch weitere Faktoren beeinflusst. Der Eisprung und damit die fruchtbare Phase der Frau liegt in der Zyklusmitte. Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Flüssigkeit aus der Brustwarze

    Flüssigkeitsabsonderungen aus der Brustwarze, auch Galaktorrhoe genannt, können verschiedene Ursachen haben. In der Brustwarze liegen die Ausgänge der Milchkanäle und... Mehr...

  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starke Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang