Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 18. Dezember 2014

Re: Bin total ratlos - Kannkind (Mitte August)

Hallo Iris,
meine Tochter (11/01) ist auch ein Kannkind und ich werde sie höchstwahrscheinlich auch nächstes Jahr einschulen lassen. Sie ist ebenfalls recht groß (obwohl bei weitem nicht so groß wie Deine Tochter!) - jetzt schon so groß wie Vorschüler aus diesem Jahr. Geistig halte ich sie auch für so weit, daß sie nächstes Jahr problemlos in der Schule mithalten kann.
Ich selbst (damals als Septemberkind vorzeitig eingeschult) war immer die Längste, obwohl ich immer mit die Jüngste war, da muß man den körperlichen Unterschied zu den anderen Mädchen nicht noch mehr vergrößern - vor allem, wenn es sich um ein Augustkind handelt!
Alles Gute für Deine Entscheidung! LG Eva
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Schwangerschaftstests

    Schwangerschaftstests dienen dazu, eine Schwangerschaft nachzuweisen. Sie messen die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • PCO-Syndrom

    Das PCO-Syndrom (polyzystisches Ovarialsyndrom) stellt ein Krankheitsbild dar, welches zu den häufigsten hormonell bedingten Erkrankungen der Frau gehört. Weltweit sind fünf bis... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang