Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 20. Dezember 2014

Re: Ab Montag Vorschulkind-was wird bei euch gemacht?

Hai,
also unsere Vorschule beginnt erst im September, Bayern mal wieder später dran... ;-) (allerdings stehen und die Ferien noch bevor...)
Die Vorschul-Kinder bleiben weiter in ihren Gruppen, haben aber jeden morgen von 8.30-9.30/10 Uhr "Unterricht", der in einem Extra-Raum stattfindet. Sie müssen pünktlich sein, sonst können sie nicht teilnehmen.
Zum Vorschulprogramm gehört das Würzburger-Programm "Hören-Lauschen-Sprechen", Schwingübungen, Konzentrationsübungen aber auch Entspannung und Projekte jeglicher Art, Verkehrserziehung. Sie machen besondere Ausflüge und bekommen Aufgaben innerhalb der Gruppen.
Bei Kigaweiten Projekten (Reise in Zahlenland findet bei uns z.B. 1x im Jahr statt), dürfen sie Sachen machen, die die "Kleinen" halt nicht machen (was auch immer ;-) ). Eine Lehrerin kommt regelmässig vorbei und erzählt aus dem Schulalltag.
Ich glaub, das war alles ;_)
Grüße,
Anneliese
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Anovulation (fehlender Eisprung)

    Anovulation bedeutet "ohne Eisprung" (Ovulation) - und ohne Eisprung kann es nicht zu einer Schwangerschaft kommen. Ein Hauptproblem, wenn Paare nicht schwanger werden, liegt... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Warum Babys ruhig werden, wenn sie...

    Für viele Eltern ist es die ultimative Methode, wenn sonst nichts mehr hilft: Mit dem Säugling auf dem Arm oder im Tragetuch marschieren sie in der Wohnung auf und ab, bis das Baby... Mehr...

  • Utrogest

    Utrogest ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, dessen Wirkstoff Progesteron zu den sogenannten Gestagenen gehört. Progesteron ist identisch mit dem körpereigenen... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

  • Milchzähne

    Es gibt 20 Milchzähne beim Baby, die sich bereits ab der 8. bis 10. Schwangerschaftswoche im Kiefer des Babys befinden. Sie werden später durch bleibende Zähne ersetzt. Da der... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang