Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. Dezember 2014

schmerzende Brust

Hallo
Ich Hatte laut Eisprungkalender am 11.04. meinen Eisprung. Mein Mann und ich hatten GV vom 8.04. - 10.04.
Seit dem 12.04. bemerkte ich, dass beide Brüste an den Aussenseiten, bei Berührung etwas schmerzten. Das ist bis heute noch so, allerdings ist es mehr geworden. Sie fühlen sich praller an und schmerzen nun auch bei Bewegung.
Ich war im letzten Jahr schon schwanger und da hatte ich auch 2 Wochen bevor meine Mens beginnen sollte diese Anzeichen. Ich hatte leider in der 7 SsW eine FG. Ich bin jetzt so gespannt :o) und würde mich sehr freuen, wenn es nun wieder Anzeichen für eine Ss sind.
Können Sie mir dazu etwas Informatives schreiben.
Ich wäre Ihnen sehr dankbar.
LG
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 20.04.2006, 14:47 Uhr  |  Antworten: 0
    Diese Veränderungen sind Folge des ES, lassen aber noch keine...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Warum Babys ruhig werden, wenn sie...

    Für viele Eltern ist es die ultimative Methode, wenn sonst nichts mehr hilft: Mit dem Säugling auf dem Arm oder im Tragetuch marschieren sie in der Wohnung auf und ab, bis das Baby... Mehr...

  • Mittelschmerz

    Der Mittelschmerz sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche kurz vor dem Eisprung (Ovulation), also während der fruchtbaren Tage, oder auch während und nach dem Eisprung... Mehr...

  • Brei-Rezepte

    Breie fürs Baby gibt es im Supermarkt in vielen Geschmacksrichtungen und für verschiedene Alterstufen. Sie können die erste Nahrung für Ihr Kind aber auch selbst kochen - hier... Mehr...

  • Brustschmerzen (Mastodynie)

    Schmerzen in der Brust (Mastodynie) können verschiedene Ursachen haben. An einigen Tagen im Monat verspüren viele Frauen in ihren Brüsten ein leichtes Ziehen. Dieses... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Erbrechen bei Säuglingen und Kindern

    Erbrechen bei Säuglingen und Kindern dient in erster Linie zum Schutz vor Krankheitserregern oder schädlichen Stoffen im Verdauungssystem und ist meist harmlos. Treten aber noch... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang