Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. November 2014

Re: Bitte nochmal um Antwort

hallo,
glaube ich nicht, das die sekretion aus der brust mit einem pilz zu tun hat. ich glaube es ist besser sich mal eine zweite meinung einzuholen. kadefungin würde ich nehmen, kann nicht schaden.
mfg
m. warm
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Eisprung – Symptome und AnzeichenEisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Schwanger werden - ohne StressSchwanger werden - ohne Stress

    Der Entschluss, ein Baby zu wollen, steht fest, jetzt möchten Sie möglichst schnell schwanger werden? Wir haben Tipps für Sie, damit es nicht länger als nötig dauert mit dem... Mehr...

  • FehlgeburtFehlgeburt

    Fehlgeburt (Abort) ist das frühzeitige Ende einer Schwangerschaft, bei der das Kind mit einem Gewicht von weniger als 500 Gramm und vor der 22. bis 24.Schwangerschaftswoche auf die... Mehr...

  • Kosten für künstliche BefruchtungKosten für künstliche Befruchtung

    50 Prozent der Kosten für eine künstliche Befruchtung müssen gesetzliche Krankenkassen übernehmen. Dies gilt aber nur für die ersten drei Versuche und wenn das Paar bestimmte... Mehr...

  • Blutungen, Menstruation und MenstruationsstörungenBlutungen, Menstruation und...

    Häufigste Ursache für vaginale Blutungen ist die Menstruation - eine regelmäßig wiederkehrende Blutung bei der geschlechtsreifen Frau. Außerhalb der Menstruation ist die häufigste... Mehr...

  • KiSS-SyndromKiSS-Syndrom

    Mit KiSS-Syndrom wird eine Fehlstellung der Kopfgelenke beim Neugeborenen bezeichnet, die ihre Ursachen in einer ungünstige Lage des Babys im Mutterleib haben kann, aber auch in... Mehr...

  • Clomifen bei KinderwunschClomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang